Da Ich immer sehr viel Wert darauf lege das meine Seiten auf allen modernen Browsern funktionieren habe ich mir heute ein iPhone besorgt um zu testen wie die Andivista Seiten auf einem realen iPhone aussehen. Mit einem Simulator hatte Ich dies ja bereits öfter getestet.

Und… ich bin zufrieden mit dem Ergebnis. Nur beim iPhone Theme musste Ich den Titel verkürzen.

Und da Ich schon mal das iPhone hier habe wurde die neueste Firmware ( 4.02 ) aufgespielt und einige Apps von iTunes installiert.

Weitere News

Twitter Button: Hier im Blog wurde zu jedem Artikel der offizielle Twitter Button hinzugefügt

TwitVista Microblog: Das Microblog hat nun einen voll funktionierenden Twitter Client bekommen.

TwitVista Twitter Client: Zum Autoreader habe Ich jetzt auch ein Update Textfeld hinzugefügt und diesen umbenannt in TwitVista Mini.

Andivista.com: Es wurden 2 weitere Seiten hinzugefügt. 1. Die Videos vom Twitterteam ( YouTube ) 2. Die Social Network Songs über die Ich hier im Blog auch einen Artikel geschrieben habe.

Status.net: Andivista hat jetzt auch eine Subdomain auf status.net ( andivista.status.net ). Jeder kann sich bei status.net kostenlos mit seinem/ihren Namen eine Seite erstellen. Ich hatte ja schon vor einiger Zeit probiert das Status.net System auf Andivista zu installieren. Bin aber daran gescheitert das mein Provider einige Funktionen nicht implementiert hat. Ich gehe davon aus das Ich dort aber sehr selten anzutreffen bin.

Über News aus dem Bereichen Hardware, Kommunikation, Promotion, Software und Twitter werde ich hier im Blog seltener berichten da ja vieles von mir im Microblog, hier in der Sidebar oder auf den Twitter Seiten zu finden ist.

In diesem Sinne wünsche Ich allen Lesern einen schönen Wochenstart :)

Ereignisse am 16.8. ( Wikipedia )


Einen Kommentar schreiben

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.TrackBack URL