Mein Sohn hat sich gestern GTA 4 gekauft. Für das Spiel musste er Service Pack 3 für XP, .NET Framework 3.5, Windows Live und den Rockstar Social Club ( auf der DVD ) installieren.

Das Spielt funktioniert nur mit einer bestehenden Onlineverbindung. Sofort nach dem ersten Bildschirm ( Copyright Seite ) ist das Spiel abgestürzt. Auch das installieren des neuesten ATI Catalyst Treiber 8.12 hat nicht geholfen.

In einem Forum hatte Ich dann gelesen das man einfach das Spiel mehrfach starten soll. Das hat dann auch funktioniert. Oft beim dritten, manchmal aber auch erst nach dem fünften Startversuch.

Danach läuft das Spiel aber ohne Abstürze mit leichten Grafikfehlern, Texturen z.B. Werbeschilder die weiter entfernt sind werden nicht richtig dargestellt ( flackern ). Demnächst wird sicherlich ein Patch erscheinen der diese Fehler beseitigt.

Das Spiel ist aber wie die vorherigen Teile wieder ein TOP GAME !

Internet News: Google Chrome nicht mehr im BETA Stadium – Quelle: Heise.de

Nachtrag vom 13.12.2008: Rockstar hat einen Patch veröffentlicht. Dieser wird automatisch über Games for Windows Live installiert. Weitere Infos auf der Seite von golem.de!


Einen Kommentar schreiben

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.TrackBack URL